Gehe zu…
RSS Feed

19. November 2018

wird

Wird MERKEL jetzt intern abgesägt?

Bundeskanzlerin Merkel könnte nach einem Beitrag von Hugo Müller-Vogg im „Tichys Einblick“ vor einer wichtigen Wahl stehen, die bislang in der Öffentlichkeit noch nicht hinreichend wahrgenommen wird. Es geht um die Wahl zum Fraktionsvorsitz der CDU/CSU im Deutschen Bundestag. Die findet am kommenden Dienstag statt. Amtsinhaber ist Volker Kauder, und dies schon seit 13 Jahren.

Zehn Jahre Finanzkrise? Zehn Jahre? Das ist die Unwahrheit. Damit wird auch die kriminelle Energie unserer Wirtschaftshonoratioren verschleiert. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

13. September 2018 um 10:56 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Zehn Jahre Finanzkrise? Zehn Jahre? Das ist die Unwahrheit. Damit wird auch die kriminelle Energie unserer Wirtschaftshonoratioren verschleiert. Veröffentlicht in: Banken, Börse, Spekulation, Finanzkrise, Gedenktage/Jahrestage, Strategien der Meinungsmache In Deutschland wurde vor elf Jahren die Industriekreditbank IKB gerettet. Sie kam wegen windiger Geschäfte mit Verbriefungen

Nun wird es Klagen hageln

Ein Gericht in Kalifornien hat den Agrochemie-Konzern Monsanto zu einer Zahlung von 289 Millionen Dollar Schadenersatz verurteilt. Watergate.tv berichtete. Der Krebspatient und ehemaliger Hausmeister Dewayne Johnson war an Lymphdrüsenkrebs erkrankt. Als solcher hatte er viel mit dem Unkrautvernichtungsmittel Roundup zu tun, das den Stoff Glyphosat enthält. Johnson hatte Monsanto verklagt, weil der Agrochemie-Konzern die Krebsrisiken

Verschwinden von Flug MH370 wird immer mysteriöser

Es gibt immer mehr Hinweise darauf, dass der Abschlussbericht im Fall des spurlosen Verschwindens des Fluges MH370 unvollständige oder gar manipulierte Datenprotokolle enthält. Was genau mit der Maschine der Malaysia Airlines mit der Flugnummer 370 geschah, nachdem sie am 8. März 2014 vom Kuala Lumpur International Airport gestartet ist, ist immer noch eines der gravierendsten

„Feliks“ ist enttarnt – Wie das Wikipedia-Monopol zur Desinformation genutzt wird. Von Dirk Pohlmann | NachDenkSeiten – Die kritische Website

8. September 2018 um 9:42 Uhr | Verantwortlich: Redaktion „Feliks“ ist enttarnt – Wie das Wikipedia-Monopol zur Desinformation genutzt wird. Von Dirk Pohlmann Veröffentlicht in: Erosion der Demokratie, Kampagnen / Tarnworte / Neusprech, Medienkonzentration Vermachtung der Medien, Strategien der Meinungsmache Wikipedia hat sich selbst zum Ziel gesetzt, eine „freie und hochwertige Enzyklopädie zu schaffen und

„Unangenehm, als Frau gesehen zu werden“: Conchita Wurst wird zum Mann – FOTOs

Der ESC-Sieger von 2014, Conchita Wurst, will künftig als Mann wahrgenommen und angesprochen werden. Das teilte der Künstler, der eigentlich Thomas Neuwirth heißt, gegenüber der Zeitung „Bild“ mit. „Es hat sich irgendwann unangenehm angefühlt, als Frau gesehen zu werden – genau wie es sich vorher unangenehm angefühlt hat, als ‚Er‘ angesprochen zu werden. Jetzt finde

2018 wird uns wohl als letztes Friedensjahr in Europa in Erinnerung bleiben

Besucher aus Washington sagen es in diesen Tagen unverblümt: Das Schicksal der Vereinigten Staaten und damit der Welt hängt an einem seidenen Faden. Willy Wimmer, Staatssekretär des Bundesministers der Verteidigung a. D., mahnt zur Besinnung, bevor es zu spät ist. Der 6. November 2018, das Datum der sogenannten “Zwischenwahlen” zum amerikanischen Kongress, ist so etwas

Internet-Gigant Google wird 20 Jahre alt

Google hat die Welt verändert. Das sekundenschnelle Auffinden von Informationen im Internet ist in den vergangenen 20 Jahren dank der berühmten Formel des Konzerns zur Selbstverständlichkeit geworden. Aber der vor 20 Jahren gegründete Konzern ist längst über die Suchmaschine hinausgewachsen – und löst neben Bewunderung auch Datenschutz-Ängste sowie Sorgen um den Wettbewerb aus. Damit einher

Hellseher Martin Zoller zur Zukunft Europas: Kein 3. Weltkrieg, aber Finanzcrash und Trump wird ermordet (Video)

Der schon von verschiedenen staatlichen Ermittlungsbehörden erfolgreich beauftragte Seher Martin Zoller gab dem Format „Welt im Wandelt TV“ kürzlich ein Interview zur Zukunft Europas. Dem aus den alternativen Medien bekannten Journalisten Robert Fleischer (exopolitik.org) stand das Medium darin Rede und Antwort. Zoller traf dabei verschiedene Vorhersagen für die nächsten 4 Jahre der Welt und speziell

Ältere Posts››