Gehe zu…
RSS Feed

19. November 2018

für

Für Frauenrechte gekämpft – Irakischer Instagram-Star in Bagdad erschossen — RT Deutsch

Für Frauenrechte gekämpft – Irakischer Instagram-Star in Bagdad erschossen In der irakischen Hauptstadt Bagdad ist eine ehemalige Schönheitskönigin der Stadt und Instagram-Star erschossen worden. Tara Faris soll in ihrem eigenen Auto von Unbekannten erschossen worden ein. Der Mord reiht sich in eine Serie von Anschlägen gegen Aktivistinnen für Frauenrechte ein. Tara Faris wurde vor Kurzem

Forscher finden in Russland neue Anzeichen für globale Katastrophe

Wissen 21:48 21.09.2018Zum Kurzlink Ein internationales Forscherteam hat Anzeichen für die Instabilität des Wawilow-Glazialkomplexes entdeckt, der auf dem russischen Archipel Sewernaja Semlja im Nördlichen Eismeer liegt. Der Beweglichkeitsgrad der Eiskappe ist in den letzten Jahren stark gestiegen und betrug 2015 25 Meter pro Tag, wobei es Mitte des 20. Jh. wenige Zentimeter waren. Dies ist

Leserbriefe zu „Ist „Aufstehen“ eine Bewegung für Verlierer, wie es das SPD-Zentralorgan behauptet? Ja und das ist auch gut so!“ | NachDenkSeiten – Die kritische Website

21. September 2018 um 15:32 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Leserbriefe zu „Ist „Aufstehen“ eine Bewegung für Verlierer, wie es das SPD-Zentralorgan behauptet? Ja und das ist auch gut so!“ Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch, Leserbriefe Zu dem Artikel Ist „Aufstehen“ eine Bewegung für Verlierer, wie es das SPD-Zentralorgan behauptet? Ja und das ist auch gut

Bundeswehr: Schulung für Propagandisten

Wie die Bundeswehr Abgeordnete, Journalisten, Beamte und Funktionäre aus Wirtschaft, Gewerkschaften und Vereinen auf Kriegskurs einstimmt. Die Zeiten sind kriegerisch: Auf 60 Milliarden Euro soll das jährliche Budget der Bundeswehr bis 2023 ansteigen. Es gilt, den Zugang zu »Bodenschätzen, Ver­triebswegen und Märkten« zu sichern – das steht in den zuletzt 2011 aktualisierten »Verteidigungspolitischen Richtlinien«. Das

Ärzte aus Deutschland fordern Ausbaustopp für 5G-Mobilfunk – US-Radioonkologen hinterfragen “Strahlungssicherheit”

Einen Stopp des Ausbaus der 5G-Mobilfunkstruktur fordern Mediziner, u.a. des “Ärztearbeitskreises digitale Medien Stuttgart”, in einem offenen Brief vom 28.08.2018 an den Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Scheuer. Sie weisen auf die Studienlage hin und auf das Schicksal der elektrohypersensiblen Menschen, denen durch den geplanten lückenlosen Funkausbau die Lebensgrundlage entzogen wird. In dem Brief

Lage in Idlib: US-Generalleutnant hält Treffen Putin-Erdogan für „ermutigend“

Politik 22:46 17.09.2018Zum Kurzlink Der Chef des Militärgeheimdienstes des Pentagon (Defense Intelligence Agency — DIA), Generalleutnant Robert Ashley, hat das Treffen zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und dem türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan als „ermutigend“ bezeichnet. „Es ist ermutigend, dass wir solche Erörterungen haben, Erörterungen zwischen Präsident Erdogan und Präsident Putin“, sagte Ashley im

Auftrieb für die Freie-Energie-Forschung: Viktor Schaubergers Entdeckung der Leviationskraft (Videos)

Viktor Schauberger betonte immer wieder die Bedeutung naturgerechter Bewegung. Viele seiner Anwendungen in der Wasser- und Landwirtschaft waren und sind erfolgreich. Leider konnte aber sein Konzept eines Motors, der unter Nutzung Freier Energie sowohl als Flugscheibe wie auch zur dezentralen Energieversorgung dienen sollte, bis heute nicht realisiert werden. Viktor Schauberger – Der Erfinder der Flugscheibe

Frankreich: Almosen für die Armen

Frankreichs »Präsident der Reichen« will das Land mit acht Milliarden Euro ruhigstellen. Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron, den sie nicht nur in den Vorstädten von Paris den »Präsidenten der sehr Reichen« nennen, will den Klassenkampf in den kommenden dreieinhalb Jahren mit insgesamt rund acht Milliarden Euro ein wenig entschärfen. Der Mann, der sich im Juni noch

Hundertjähriger Brite gibt überraschendes Geheimnis für Langlebigkeit preis

Panorama 18:14 14.09.2018(aktualisiert 18:25 14.09.2018) Zum Kurzlink Der hundertjährige ehemalige Bäcker Lesley Hayman aus der englischen Grafschaft Somerset hat einen unerwarteten Grund für seine Langlebigkeit offenbart. Das schreibt die britische Zeitung „Metro“. Der fünffache Großvater und zehnfache Urgroßvater bleibt dank seiner „enormen Esslust“ fit und aktiv, verrät das Blatt unter Berufung auf Haymans Familie. Der

Ältere Posts››