Gehe zu…
RSS Feed

20. Oktober 2018

Union und AfD steigen leicht an



In der aktuellen Allensbach-Umfrage liegen CDU/CSU und AfD leicht über der Umfrage vom vergangenen Monat. Nach der Umfrage des Meinungsforschungsinstituts im Auftrag der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ würde die CDU/CSU bei der Bundestagswahl am Sonntag 31,5 Prozent erhalten. Das ist ein halber Prozentpunkt mehr als im August. Die SPD erreichte 19,5 Prozent nach 20,0 Prozent vor einem Monat. Heute würden 15 Prozent der Wähler für die AfD stimmen. Der Vergleichswert liegt bei 14,5 Prozent. Die Grünen liegen unverändert bei 12,5 Prozent, die Linkspartei bei 9,0 Prozent (unverändert), die FDP ist leicht von 9 auf 8,5 Prozent gesunken. Vom 1. bis 13. September wurden 1.258 Personen ab 16 Jahren befragt.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de




Source link

Schlüsselwörter:, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.