Gehe zu…
RSS Feed

22. September 2018

Ärzte wundern sich: Mixe Zimt und Honig zusammen und Du kannst damit Krebs, Cholesterin und Grippe behandeln!



Man kann wohl wetten, dass die Arzneimittelfirmen es nicht so gerne sehen, wenn dies hier die Runde macht. Die Fakten hinsichtlich Honig und Zimt:

Man hat herausgefunden, dass eine Mixtur aus Honig und Zimt die meisten Krankheiten kuriert. Honig wird in den meisten Ländern der Welt produziert. Heutige Wissenschaftler akzeptieren bereits die Tatsache, dass Honig ein sehr wirksames Abwehrmittel gegen alle möglichen Krankheiten ist. Honig kann bei entsprechenden Krankheiten ohne irgendwelche Nebenwirkungen genutzt werden

Wusstest Du, dass Honig eines der gesündesten Lebensmittel auf dem Planeten ist? Warum – gut, das ist ziemlich einfach zu beantworten! Denn Honig enthält hohe Mengen an Vitaminen und Mineralien.

Hinweis: Experten sagen, dass die Art der Vitamine und Mineralien und ihre Menge von der Art der Blumen abhängt, die für die Bienenzucht verwendet werden.

Honig hat anti-bakterielle Eigenschaften, so wird es oft als natürliches Antiseptikum in der traditionellen Medizin verwendet. Honig enthält Nutraceuticals, die sehr wirksam sind, um freie Radikale aus dem Körper zu entfernen.

Honig ist erstaunlich, sehr nützlich und vorteilhaft gegen viele gesundheitliche Probleme, aber seine Auswirkungen sind noch größer, wenn es mit Zimt kombiniert wird. Zimt ist ein süßes Gewürz, das viele Speisen verfeinern kann.

Einige Leute verwenden Zimt, um den Prozess der Gewichtsabnahme zu beschleunigen, andere verwenden es, um Ihren Schlaf zu verbessern. Diese super gesunde Gewürz hat viele gesundheitliche Vorteile und sollte jeden Tag verwendet werden, um Deine Gesundheit im Allgemeinen zu verbessern.

Diese Mischung ist äußerst effektiv, vor allem für Krankheiten wie z.B. hoher Cholesterin und Blutzucker, sowie eine breite Palette von Viren. Diese beiden Zutaten sind billig und leicht verfügbar, und dieses Mischung kann bei fast allen Arten von gesundheitlichen Problemen hilfreich sein:

Infektion der Gallenblase – und das musst Du tun: Mische einfach zwei Esslöffel Zimt und einen Esslöffel Honig in ein Glas warmes Wasser und trinke es mehrmals in der Woche.

Medizinskandal Arthritis Buchansicht - Shopseite  Medizinskandal Herzinfarkt Buchansicht - Shopseite

Cholesterin – Diese Combo kann helfen, den Cholesterinspiegel um 10% zu senken in nur 2 Stunden. Alles, was Du tun musst ist, zwei Esslöffel Honig und drei Esslöffel Zimt in einer Tasse Tee zu mischen und regelmäßig zu trinken.

Arthritis – Mische zwei Esslöffel Honig und einem Esslöffel Zimt in einem Glas Wasser zusammen. Wenn diese Mischung am Morgen und in der Nacht verbraucht wird, wird dieses Getränk chronische Arthritis ansprechen, und wenn es regelmäßig konsumiert wird, kann es sogar gegen Krebs helfen (Russische Chemikerin im Kampf gegen Krebs: „Glaubt mir, Krebs ist ein Parasit!“)

Krebs – Jüngste Forschungen in Japan und Australien haben gezeigt, dass Magen- und Knochen-
Krebs im fortgeschrittenen Stadium erfolgreich kuriert werden konnten. Patienten, die unter dieser Variante der Krankheit litten, sollten einen Monat lang täglich dreimal einen Esslöffel Honig mit einem Teelöffel Zimtpuder zu sich nehmen.

Immunsystem – Regelmäßiger Konsum von Honig und Zimt verbessert auch die Immunität und schützt Deinen Körper vor Bakterien und Viren.

Erkältungen und Grippe – Mische 1 Esslöffel Honig mit ¼ Teelöffel Zimt und konsumiere es für drei Tage lang. Es wird Dir so das Leben während diesen Tagen vereinfachen (Kurkuma: Trinke “Goldene Milch” nachts für erstaunliche Ergebnisse am Morgen!)

Langlebigkeit – Aus Honig und Zimtpuder zubereiteter ‘Tee’, regelmäßig verwendet, hemmt die
verheerenden Auswirkungen des Alterns. Zubereitung: Vier Löffel Honig, ein Löffel
Zimtpuder und drei Tassen Wasser zusammen zum Sieden bringen. Eine 1/4 Tasse davon
drei bis viermal am Tag trinken.

Das hält die Haut frisch und geschmeidig und hemmt
den Alterungsprozess. Und die Lebensspanne verlängert sich, sodass auch ein 100 Jahre
alter Mensch seine Arbeiten im Haus wie ein 20-jähriger machen kann.

Ermüdung – Jüngste Studien haben gezeigt, dass der Zuckergehalt im Honig eher hilfreicher als schädlich für die Lebenskraft des Körpers ist. Senioren, die Honig und Zimtpuder zu gleichen Teilen zu sich nehmen, sind munterer und flexibler.

Dr. Milton, der diese Studie durchgeführt hat, sagt, dass die Einnahme eines halben Esslöffels Honig in einem Glas Wasser mit einer Prise Zimtpulver, täglich nach dem Zähneputzen sowie nachmittags gegen 15:00 Uhr – wenn die Vitalität des Körpers zu schwinden beginnt – , dies die Vitalität des Körpers innerhalb einer Woche wieder steigert.

Blasenentzündung – Zwei Esslöffel Zimtpuder und ein Teelöffel Honig in ein Glas mit lauwarmem Wasser geben und das Ganze austrinken. Es zerstört die Krankheitserreger in der Blase.

Herz-Krankheiten – Eine Paste aus Honig und Zimtpuder, hergestellt und aufs Brot gestrichen (anstelle von Gelee oder Marmelade), jeden Morgen zum Frühstück zu sich nehmen. Es reduziert das Cholesterin in den Arterien und bewahrt den Patienten vor Herz-Attacken. Auch Leute, die bereits eine Herz-Attacke hinter sich haben: wenn sie diesen Vorgang täglich wiederholen, sind sie meilenweit von der nächsten Herz-Attacke entfernt.

Regelmäßige Anwendung befreit von Atemnot und kräftigt den Herzschlag. Pflegeheime in Amerika und Kanada haben Patienten erfolgreich behandelt; ihre Beobachtung war ja, dass mit zunehmendem Alter die Arterien und Venen ihre Flexibilität verlieren und; Honig und Zimt revitalisieren Arterien und Venen (Superknolle Ingwer: Nicht kaufen, sondern ganz einfach selbst vermehren)

Vielen Dank für’s lesen und vergiss nicht, diesen Artikel mit Deinen Freunden zu teilen.

Die EINZIGE Krebs Patienten Heilung

Literatur:

Natriumbicarbonat: Krebstherapie für jedermann – Der Bestseller jetzt im Taschenbuch –

Codes Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Kurkuma: Kleine Wunderwurzel, große Wirkung

Quellen: PublicDomain/allhealthalternatives.com/welcometofreedom.at am 14.09.2018



Source link

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.