Gehe zu…
RSS Feed

19. November 2018

Die Sorglosen




Umsicht ist immer gut. Es gilt die Devise: Bedenke vorab die möglichen Folgen deines Handelns. Für die Politik und den öffentlichen Raum gilt das in noch weit höherem Maße als für den privaten. Denn hier ist die Zahl der Akteure besonders groß, die nicht beabsichtigten Folgen sind deshalb kaum zu überschauen. Doch an dieser Tugend der Umsicht fehlt es heute in beängstigender Weise. Gerade in dem Moment, wo sie dringend gebraucht würde, mangelt es an ihr.



Source link

Schlüsselwörter:,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.